So trägt man seinen Due Mondi Ledergürtel lässig und leger

Due Mondi Gürtel im Alltag - lässig und leger Im Alltag kann man seinen Due Mondi Ledergürtel auf unterschiedlichste Arten und Weisen tragen. Dabei ist es vollkommen egal, ob man seine Due Mondi eher lässig und leger trägt oder eben doch einen Hauch eleganter. Grundsätzlich darf man selbst entscheiden, wie man diesen trägt.

In diesem Fall haben wir uns für einen eher legeren, entspannten Style entschieden, wie man ihn durchaus sowohl in der Freizeit, als auch im Büro tragen kann. Simpel und schlicht sind dabei stets gute Ansätze für den eigenen Look. Im Idealfall konzentriert man sich auf ausgewählte Stücke, die vor allem durch ihre Qualität zu überzeugen wissen und an denen man lange Freude hat.

Lässig und entspannt im Alltag - so kann es gehen

In diesem Fall zeigt sich unser hochwertiger Ledergürtel als praktisches Accessoire für die moderne Frau und den modernen Mann, die lange Freude an ihrem Gürtel haben möchte. Aus diesem Grund werden die Gürtel in Handarbeit in Italien in einer Manufaktur mit langjähriger Geschichte in der Gürtelproduktion gefertigt. Das dafür verwendete Leder, als auch die farbenfrohe Flechteinsätze stammen ebenfalls aus Italien.

Entspannt durch den Alltag - der Due Mondi Ledergürtel

Woran orientiert man sich also, wenn man einen Due Mondi Ledergürtel in das eigene Outfit integrieren möchte? Unsere persönliche Empfehlung lautet, dass man sich an den eigenen Schuhen orientiert. Entweder man trägt das Leder unseres Gürtels in der gleichen Farbe wie die Schuhe, was sich gerade bei Schnürer und hochwertigen Lederschuhen empfiehlt.

Alternativ sollte der farbenfrohe, flexible Flechteinsatz der Gürtel auf die Schuhe abgestimmt sein. Gerade bei diesem Outfit sieht man ganz gut, dass der Flechteinsatz sich im gleichen Farbbereich bewegt wie die sportlichen Turnschuhe.

Due Mondi Ledergürtel Sneakers - Turnschuhe lässig und leger

Zweifelt man daran, welche Farbe das Leder des Gürtels haben sollte, empfiehlt es sich stets auf Schwarz zu setzen. Gilt der Farbton doch als äußerst flexibel und gerade im Zusammenspiel mit den unterschiedlichen Flechteinsätzen bietet er die perfekte Basis für ein stylisches Outfit.

Wer auf der Suche nach einer Alternativen zu seinem schlichten Ledergürtel ist, der sollte sich unsere drei verschiedene Lederfarben Schwarz, Cognac und Dunkelbraun ansehen. Wie man einen Due Mondi Gürtel elegant trägt, das werden wir in einem späteren Style-Guide betrachten.