Über uns

... und die Idee hinter den Due Mondi Ledergürtel

Due Mondi Über Uns Detailaufnahme

Die Due Mondi Ledergürtel sind aus der Vision entstanden eleganten, klassischen Ledergürteln einen modernen Touch zu verleihen. Den der klassische Ledergürtel mag zwar schick aussehen, bringt aber einen großen Nachteil mit sich. Eigentlich zwei.

Due Mondi - eine moderne Alternative zum klassischen Ledergürtel

Er passt nicht immer auf Anhieb, oft genug muss man zusätzliche Löcher einbringen, da die Gürtel entweder zu klein oder die Abstände der Löcher zu groß sind. Die passende Zwischengröße zu finden ist kein leichtes unterfangen. Zudem leiden Ledergürtel vor allem bei den vorgestanzten Löchern im Laufe der Zeit, reißen aus und sehen einfach nur unschön aus.

Der zweite Nachteil des klassischen Ledergürtels ist sein Auftreten. Sehr schlicht, meist Schwarz oder Braun, ohne einen Akzent Farbe. Due Mondi Ledergürtel bringen hier Farbe ins Spiel und schafft zudem Abhilfe bei Problemen mit der Passform.

Denn bei diesen trifft qualitativ hochwertiges, italienisches Leder auf flexible, farbenfrohe Flechteinsätze. Vereint in Handarbeit, mit Liebe zum Detail gefertigt, hält man als Besitzer eines Solchen, weit mehr als einen Gürtel in der Hand. Man besitzt ein modisches Accessoire. Ein Blickfang im sonst so tristen Alltag. Eben eine moderne Alternative zum klassischen Gürtel.

Details des Due Mondi Ledergürtels

Angetrieben durch die zuvor angesprochenen Probleme hat das Team von Due Mondi den eigenen Ledergürtel entwickelt und vorangetrieben. Nun soll er auf dem Markt eingeführt werden und dort Gürtelträger begeistern. So sehr wie er uns begeistert hat!

Werden sie Teil unserer Reise.

  • Sebastian